Author Archive

Franz FotrFranz Fotr Thalersee: Die Eislauf-Saison beginnt!

Öffnungszeiten: 10.00 – 17.00 Uhr

Di. – Fr. (Außer Feiertag): Abendeislaufen mit Flutlicht: 19.00 – 21.30 Uhr

Preise:
Kinder bis 14 J. : € 2,-
Erwachsene: € 4,-
Eishockey: € 1,- (zusätzlich)

Abendkarte: € 4,-

mehr Infos  hier

Franz FotrFranz Fotr Waldbrand in Waldsdorf

Durch das rasche Alarmieren und die professionelle Leistung der Feuerwehr Rohrbach-Steinberg konnte das Missgeschick (oder war es Dummheit?) am Silversterabend wieder gut gemacht werden.  Mehr dazu im Bericht der Feuerwehr: hier gehts weiter.

 

Super Leistung!

 

Franz FotrFranz Fotr Riesenglück nach Hornissenstichen

Es gilt hier den vielen kleinen Zufälle zu danken, geistesgegenwärtiger Einsatz von Patrick, vorbildliche Rettungskette (Arzt und Krankenschwester in der Nähe), Hubschrauberlandeplatz gleich in der Nähe (Linak)…

Mehr hier

Wenn all die Aufregung vorbei ist werden wir einen Artikel über richtiges Verhalten im Wald posten.

Franz FotrFranz Fotr Gemeindezusammenlegung: was heißt das für Thal?

Mal ein paar Gedanken zu Gemeindezusammenlegungen:

Fakten:

  • Thal hat jetzt schon hauptsächlich Grazer Postleitzahlen und wird auch von Graz aus die Post zugestellt.
  • Die Telefonvorwahl ist die von Graz
  • Es gibt mit Graz einen Vertrag für die Einsatzleistungen der Berufsfeuerwehr.
  • Es gibt einen Entsorgungsvertrag für die Abwässer mit Graz?
  • Das hauptsächliche öffentliche Verkehrsmittel in Thal ist die GVB
  • Seit Jahrzehnten schafft es Thal nicht eigenständige Wertschöpfung zu erreichen, stattdessen ist jeder Bürgermeister oft als Bittsteller beim jeweiligen SP-Landesregierungsansprechpartner.
  • Polizeilicher Dienst wird über Posten Hitzendorf abgewickelt.
  • Haupt- und Mittelschulen werden in Graz, rein oder Hitzendorf besucht.
  • Die Pfarre ist mit Gösting und Rach fusioniert.
  • Rettungsdienst: hauptsächlich aus Graz
  • SeniorInnenheime: Graz, Hitzendorf
  • Betreuung im Krankheitsfall aus Gratwein oder Gratkorn
  • Wasserverband:  Sitz in Rohrbach-Steinberg
  • ??? hat noch jemand solche Beispiele?

Vermutungen:

  • Variante 1: Thal bleibt eigenständig: ob Thal dann noch die jährlichen Almosen vom Landeshauptmann bekommt ist fraglich. Jedenfalls sieht man sich mit größerer Konkurrenz mit wahrscheinlich neuen Projekten im Zuge von Gemeindefusionierungen, konfrontiert.
  • Variante 2: Thal kommt als eigener Bezirk zu Graz: dies ist die Variante, die mir persönlich nach den obigen Fakten plausibel erscheinen würde. In diesem Fall hätten wir eine Bezirksvertretung, wahrscheinlich ein kleines Bezirksamt.
  • Variante 3: Thal wird gemäß den Postleitzahlen Gösting, Wetzelsdorf, Hitzendorf zugeteilt. Die Eigenständigkeit von Thal wäre dahin. Das Vereinsleben nicht mehr das jetzt so gut gelebte.
  • Variante 4: Thal fusioniert mit einer oder mehreren Nachbargemeinden zu einer Großgemeinde
  • Variante 5: Es gibt themenmäßige Fusionierungen hoheitlich bleibt Thal aber eigenständig.

Ich freue mich auf eine Diskussion.  lg

Franz FotrFranz Fotr LH Voves beim Gouvernatorman in Thal

Nachdem beim Gouvernatorman 2011 (http://www.gouvernatorman.com/) auf der ehemaligen Grillwiese am Thalersee, die Organisatoren es nicht der Mühe wert fanden den lange Zeit anwesenden Landeshauptmann Franz Voves zu begrüßen, habe ich dies kurz entschlossen erledigt:

FF: Grüß Gott Herr Voves, besuchen sie einen Schandfleck der steirischen Sozialdemokratie?

LH Voves: Grüß Gott, wieso?

FF: Sie schauen gerade auf jene Wiese wo ihre örtlichen Sozialdemokraten das Grillen verboten haben.

LH Voves: Nein, das gibt es nicht, das tut mir jetzt aber weh.

FF: Ja, damit können z.B. solche Familien (ich zeige auf eine ca. 20 köpfige MigrantInnen-Familie am Rand des Thalersee) hier nicht mehr grillen und kochen.

LH Voves: da hab ich ja als Bub auch immer gegrillt…

FF: aha und unser Bürgermeister Schickhofer findet nichts dabei sich in Gasthäusern als Türkenbefreier titulieren zu lassen.

LH Voves: Hmm

FF: Das ist damals in den Zeitungen eh publiziert worden.

LH Voves: Das habe ich nicht bemerkt.

FF: Danke für das Gespräch.

 

Zum Bewerb selber: Es fand ein Sprint, eine Staffel und die olympische Distanz statt.

Bei der Olympischen Distanz wurden 2 Runden im Thalersee geschwommen (1,5 km), 40 km mit dem Rad gefahren und 10 km gelaufen die Siegerzeit war ca. 1:50 h.

Es war beeindruckend die LäuferInnen zu beobachten, auch wenn mir  vom Stehen allein schon die Füße weh getan haben ;-).

Es war ein netter Nachmittag, auch wenn es nur sehr wenig Besuch gab und die Organisation ein wenig dürftig war, um es einmal vorsichtig auszudrücken.

Franz FotrFranz Fotr Thaler Ehrenbürger Otto von Habsburg ist tot!

Ja, wenn der Herr Schwarzenegger kommt rennen fast alle mit einem braunen Hals herum und wenn ein Ehrenbürger stirbt wird das hier in Thal nicht einmal ignoriert!

Otto von Habsburg wurde mit einem Gemeinderatsbeschluss vom 11. April 1936 zum Ehrenbürger der Gemeinde Thal ernannt. Vielleicht gibt es ja jemand geschichtlich versiertereN als mich,die/der hier etwas dazu schreiben kann. Ich weiß nur, dass damals etwa 1600 österreichische Gemeinden Otto von Habsburg zum Ehrenbürger gemacht haben um der drohenden Nazi-Gefahr ein Zeichen entgegen zu setzen. Dass kurz danach Sozialisten, Kommunisten und Nazis gemeinsame Sache gemacht haben um eine Rückkehr von Otto von Habsburg zu verhindern ist auch den Geschichtsbüchern zu entnehmen.

Dies sollte sich aber wohl nicht in solch einer Ignoranz wiederspiegeln!

Sollte ich irgendwo eine schwarze Fahne oder etwas ähnliches übersehen haben bitte ich um schnelle Nachricht!

Franz FotrFranz Fotr Unser Werner Römich: Steirer des Tages

Werner Römich (71) erhielt das Bundesehrenzeichen. Sein Engagement für Guatemala ist der Grund.

Hier mehr

Thaler Alternative Liste

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Meta

Suche



GR Robert Schindler



Hermann Stern



Matthias Zezula



David Richter

Kategorien

Archive