Nächste Veranstaltungen:

  • Freitag 17.11.2017: Jahresabschlussfeier, ESV
  • Samstag 18.11.2017: Krampuskränzchen, Thaler Perchten u. Kreuzwirt
  • Freitag 1.12.2017: Sperrmüll/Problemstoff
  • Freitag 1.12.2017: Altglas
  • Freitag 1.12.2017: Adventfeier, Gemeinde
  • Samstag 2.12.2017: Adventkranzsegnung u. Adventmarkt, Pfarre
  • Montag 4.12.2017: Kunststoffverpackungen (gelber Sack)

[weitere Termine in der Monatsübersicht und zum Ausdrucken!]

Neueste Artikel:



Hermann SternHermann Stern : Sternfahrt 14: Thal bei Graz Pfinstmontag 9 Juni 2014

26. Mai 2014 | Bereich: Aussendungen, Veranstaltungen



Kommentare deaktiviert für Sternfahrt 14: Thal bei Graz Pfinstmontag 9 Juni 2014

Hermann SternHermann Stern : Ergebnisse Europawahl 2014 – Thal – DANKE!!!

26. Mai 2014 | Bereich: Politik Europa, Pressespiegel, Thaler Alternative Liste

5.49% Plus für die Grünen (jetzt: 19.95%) sind ein sehr beachtliches Ergebnis, vielen Dank an die 153 Thaler, die uns ihre Stimme gegeben haben und uns damit zur drittstärksten Partei in Thal gemacht haben.
Mit fast 44% Wahlbeteiligung liegt Thal deutlich über dem Steiermarkschnitt von 37,10 % und auch deutlich über der Wahlbeteiligung Thal aus 2009 (37,21 %). Da war die – sehr gelungene! – 20 Jahre Feier der Kirche Thal wohl nicht ganz daran unbeteiligt 🙂

Quelle: http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/eu/3640073/eu-wahl-ergebniss-kaernten.story?layout=big



Kommentare deaktiviert für Ergebnisse Europawahl 2014 – Thal – DANKE!!!

Hermann SternHermann Stern : Presse: Kleine Zeitung vom 17.05.2014: „Verzweifelter Kampf gegen die drohende Deponie in Thal“

18. Mai 2014 | Bereich: Deponie, Pressespiegel, Umweltschutz

Anwalt sieht gute Chancen, die Flächenwidmung mit dem Verfassungsgerichtshof bekämpfen zu können.

Alles ist tiefgrün, der Frühling blüht. Rundherum herrscht Ruhe. Dabei ist den Vertretern der Interessengemeinschaft gegen die geplante Baurestmassendeponie im Bischofsgraben nach Schreien zumute, als sie zu einer Besichtigung einladen. Große Hoffnungen setzt man jetzt auf eine Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof.

„Es widerspricht jeder Logik, dass das Waldgrundstück mitten im Landschaftsschutzgebiet für eine Deponie umgewidmet wurde“, so Anwalt Franz Unterasinger, der für die Anrainer die Beschwerde einbringt. Genauso widersinnig sei es, dass man den Bauschutt vom Grazer Talboden über die Steinbergstraße nach oben karrt und dann dort in den Graben kippt. „Diese Verkehrssituation würde einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) nie standhalten“, erklärt Unterasinger. Bekanntlich wurde ja das Deponievolumen reduziert, um die UVP zu umgehen.

„Manchmal haben wir das Gefühl, dass unser Problem die Politiker überhaupt nicht interessiert“, klagt Rudolf Ebner vom Schutzverein Steinbergstraße. Trotzdem setzt man Hoffnungen auf die Stadt Graz, die eine Tonnagebeschränkung für die Straße prüfen lässt. Und die Straßenblockaden in der Wetzelsdorfer Straße gehen weiter. Am 21., 23. und 26. Mai wird im Bereich Baiernstraße gesperrt, am 28. Mai bei der Steinäckerstraße (jeweils von 7.30 bis 7.50 Uhr). HANS ANDREJ

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3633286/verzweifelter-kampf-gegen-drohende-deponie-thal.story;jsessionid=591DF1D119AE3DB87F59939F565DEF08.p2



Kommentare deaktiviert für Presse: Kleine Zeitung vom 17.05.2014: „Verzweifelter Kampf gegen die drohende Deponie in Thal“

Hermann SternHermann Stern : Nächste Termine Demonstration gegen geplante Baurestmassendeponie Thal / Verkehrssituation Wetzelsdorf

13. Mai 2014 | Bereich: Deponie, Umweltschutz

Sperrzeiten:
Mittwoch, 14.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Freitag, 16.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Montag, 19.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Mittwoch, 21.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Freitag, 23.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Montag, 26.5.2014 Wetzelsdorferstraße/Baiernstraße 7.30 bis 7.50
Mittwoch, 28.5.2014 Steinäckerstraße/Wetzelsdorferstraße 7.30 bis 7.50

Überparteiliche Bürgerinitiative Wetzelsdorferstraße/Steinbergstraße/Deponie in Thal
Dieser Demonstration schließt sich auch die Bürgerinitiative Schutzverein-Lebensraum-
Steinberg an.

Organisation und Verantwortung: Waltraude Hollerer



Kommentare deaktiviert für Nächste Termine Demonstration gegen geplante Baurestmassendeponie Thal / Verkehrssituation Wetzelsdorf

Hermann SternHermann Stern : Die Stadt Graz kauft Gasthaus Kling am Thalersee!

13. Mai 2014 | Bereich: Körper und Geist, Tourismus

Das große Interesse der Stadt am Naturjuwel im Westen der Stadt ist seit Langem bekannt. Nun kauft die Holding Graz die Liegenschaft am beliebten Naherholungsgebiet.

Nun hat die Holding Graz offenbar tatsächlich „zugeschlagen“. Karl Kling, Besitzer des See-Restaurants am Thalersee, bestätigt: „Ich gehe in Pension und verkaufe die Anlage an die Stadt.“ Für die Liegenschaft wolle er 1,25 Millionen Euro, und er bekräftigt: „Der Verkauf wird auf jeden Fall noch im Sommer über die Bühne gehen.“ Offenbar hat Graz unter Bürgermeister Siegfried Nagl zugegriffen, Details zum Kauf sollen heute im Rathaus der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Bereits seit Monaten ist die Meldungslage rund um das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Thal bei Graz bekanntlich wechselhaft. Wegen einer Auseinandersetzung zwischen der Gemeinde und Karl Kling wurde bereits der Eislaufbetrieb am See „auf Eis gelegt“ (wir berichteten). Sogar das Bootfahren am See – Arnold Schwarzenegger hat hier einst seiner Frau Maria Shriver einen Heiratsantrag gemacht – schien heuer nicht möglich zu sein, musste Kling doch bereits sein Equipment aus dem Weg räumen. Sogar der Grazer Altbürgermeister Alfred Stingl versuchte zu Jahresbeginn zu vermitteln. Nun gibt Kling Entwarnung: „Es gab doch noch eine Einigung mit der Gemeinde, die Boote werden von einem Pächter vermietet.“

Der Thaler Bürgermeister Peter Schickhofer war am Montag zu keiner Stellungnahme bereit.

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3628869/graz-holt-den-thalersee-ins-boot.story;jsessionid=28FB1FF713437541BD90AACC6A48FDF8.p3



Kommentare deaktiviert für Die Stadt Graz kauft Gasthaus Kling am Thalersee!

Hermann SternHermann Stern : Presse: Der Grazer 11.Mai 2014 „Demonstration lief stressfrei ab“

11. Mai 2014 | Bereich: Deponie, Pressespiegel, Umweltschutz



  • Kommentare deaktiviert für Presse: Der Grazer 11.Mai 2014 „Demonstration lief stressfrei ab“
  • Hermann SternHermann Stern : „Kochen und Genießen von veganen Speisen im Frühsommer“ Samstag, 24. Mai 2014 10:00 Uhr

    8. Mai 2014 | Bereich: Aussendungen, Thal is(s)t gesund, Veranstaltungen



    Kommentare deaktiviert für „Kochen und Genießen von veganen Speisen im Frühsommer“ Samstag, 24. Mai 2014 10:00 Uhr
    Seite 20 von 95« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

    Thaler Alternative Liste

    Neueste Beiträge

    Neueste Kommentare

    Meta

    Suche

    Kategorien

    Archive